Geneva

Genf

Genf ist in der Schweiz Französisch Quartal an den Ufern des Genfer Sees. Er gilt als einer der schönsten Städte Europas kategorisiert. Genf bietet eine Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten und speisen-in-Optionen. Die Stadt ist vor allem für die Unterbringung der europäische Hauptsitz der Vereinten Nationen und anderen bekannten Organisationen wie WHO, ILO, IKRK und das Rote Kreuz bekannt. Genf ist auch berühmt für seine Lebensqualität. Diese kulturell reiche Stadt hat eine Vielzahl von Museen und hat viele Sehenswürdigkeiten wie Bootfahren, Wandern, Radfahren, Weinproben und vieles mehr.

Genfer See

Der Genfer See ist ein weltweit beliebtes Ziel, und man kann es sich nicht leisten, sie zu verpassen. Es ist der größte See in Westeuropa. Jetd’Eau, ein Brunnen in den See ist der attraktivste Standort in den See.Das Wasser aus dem Brunnen schießt etwa 140 Meter hoch und bietet einen herrlichen Blick auf die Menschen. Der See ist umgeben von schönen Parks und tolle Cafés. Sie können entweder einen Tauchgang im See oder genießen Essen in den Cafés. Es gibt eine Bootstour für Menschen, die die Stadt von der See zu erkunden lieben.

Patek Philippe Museum

In einer kleinen Straße in Genf befindet, zeigt dieses Museum die herausragende Geschichte der berühmten Uhren von Genf. Die Uhren sind ehrfurchtgebietend mit zarten Designs mit den Händen gefertigt. Alle Stücke im Museum darzustellen, die Fähigkeit und das Engagement der Entscheidungsträger. Lassen Sie sich von der gewöhnlichen suchen Fassade des Gebäudes täuschen lassen; der Innenraum ist exquisit, gelinde gesagt. Das Museum besteht aus drei Stockwerken und zeigt die weltweit einzigartige luxuriöse und Uhren. Sie werden überrascht sein, um eine große Vielfalt von einzigartigen Sammlung von Uhren im Museum zu finden.

Kathedrale St-Pierre

Das Hotel liegt in einer Stadt im alten Genf,istKathedraleSt-Pierre berühmt für den Predigten von Johannes Calvin.Es ist eines der am meisten besuchtenarchäologischenStätten in Genf.Sie können an die Spitze der Türme gehen und erleben Sie die atemberaubende Aussicht auf den Genfer See und dem Jetd’Eau.Die Kathedralebedeutet die Bedeutung der Religion in Genf und dient als Museum auch.Sie können einen Blick in die Geschichte von Genf und den Ort der Anbetung der alten Menschen zu nehmen.

Musée Ariana

Auch bekannt als das Museum für Keramik und Glas, zeigt das Museum eine Vielzahl von Keramik-und Glasarbeiten. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, dann ist dieses Museum ein Ort für Sie. Das Museum zeigt rund 20.000 Kunstwerke aus der alten Genf. Es stellt den künstlerischen, kulturellen, technologischen und historischen Bedeutung der Keramik und Glas in alten Zeiten. Auch die Architektur des Museums ist faszinierend.

Die Molard Turm

Es ist ein hoher Turm in derEinkaufszoneMolard entfernt.An der Spitze des Turms, können Sie einen hervorragenden Blick über die Stadt erleben und genießen lokaleGenferEssen und Wein.Sie können schöne Decken des Turms und gut erhaltene Architektur beobachten. Der Turm ist von einer Vielzahl von Geschäften, die es attraktiv für die Touristen, vor allem die Shopping-Süchtige macht umgeben. Sie können auch den Einkauf bei den örtlichen Bauern-Markt in der NäheMolard Turm.

Quellen
http://www.tripadvisor.com/Attractions-g188057-Activities-Geneva.html
http://www.sacred-destinations.com/switzerland/geneva-cathedral

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *